Startseite
    Liebesdinge
    Reduzierungen
    Inspirationen
    Food
    Das "Bipolar"
    Kampfkunst
  Über...
  Gästebuch

 
Letztes Feedback


Diät Abnehmen - Naschkatzen Diät Abnehmen - Naschkatzen

http://myblog.de/meereisblume

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Kampfkunst

Neuer Plan

Also. Fitnessstudio ist gekündigt, und die 2 Handy-Verträge für die Wii von 2008 auch. Ab Februar 2010 bedeutet das dann 50 Euro weniger Fixkosten im Monat.

Dafür melde ich mich morgen im Sportverein an, die haben ihre Kurse zu machbareren Uhrzeiten und ich hoffe auch auf leerere Kurse bzw. nicht so vollgestopft wie im Fitnessstudio. 

Möchte einen Kraulkurs machen (geht leider von der Uhrzeit her nicht), aber dann Aerobic. 

Im Frühjahr steht nun nur ein 5 km Lauf an, vermutlich in Bamberg.- V wird dann die 10 km laufen. Habe ziemlich Bammel ob ich das schaffe, bin doch grade mal bei 3 km, aber mit zwischendurch gehen. *seuftz* V ist dabei nurmanchmal eine Hilfe - gestern meinte er nur "Vielleicht ist es ja noch zu früh" - aber ICH WILL DOCH!

Also ich versuche es weiter, Anmelden werde ich mich im Januar. Und wenn ich zwischendurch gehen muss, dann gehe ich eben. 

Am meisten kämpfe ich aber nicht mit Sport, sondern mit dem Essen aus emotionalen Gründen. Ich fühle mich unwohl und esse. Egal was. Nur viel. Argh. Kann ich damit jemals aufhören? Ich versuche mich nicht dafür zu bestrafen - aber ehrlich gesagt, die Angst das ich dann grenzenlos fresse und irgendwann platze ist wesentlich höher als der Wunsch mir zu verzeihen. 

Frau W hilft mir so gut sie kann, letztendlich muss ich natürlich alleine durch. *doppelseuftz* Momentan habe ich nicht das Gefühl das ich es schaffe. Der wille rettet und trägt mich noch ein Stück weiter, aber ich weiß nicht wie lange. 

ARGH ich war im Krankenhaus auf 85 kg!!!!!

13.12.09 20:49


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung